Kinder- und Jugendnotdienst

Kinder- und Jugendnotdienst
Flemmingstr. 97
09116 Chemnitz

Tel.: 0371 300455
Fax: 0371 3350509
Mobil: 0163 4158125
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wir sind immer erreichbar:

  • 52 Wochen
  • 365 Tage
  • 8.760 Stunden
  • 535.600 Minuten, rund um die Uhr!

Was ist der KJND?

Kinder- und Jugendnotdienst

Der Kinder- und Jugendnotdienst, kurz: KJND, ist der sozialpädagogische Krisendienst der Stadt Chemnitz in Trägerschaft der Arbeiterwohlfahrt.

Wir stehen 24 Stunden an sieben Tagen die Woche für Kinder und Jugendliche (bis 18 Jahre), Eltern oder Dritte zur Verfügung. Wir beraten telefonisch oder persönlichen bei vermutenden Kindeswohlgefährdungen, in Krisen oder bei Problemen.

Bei dem Verdacht auf eine akute Kindeswohlgefährdung und bei unklaren Situationen nehmen wir außerhalb der Öffnungszeiten des Jugendamtes Kinder und Jugendliche in Obhut. Dafür haben wir bis zu 17 Plätze für verschiedene Altersgruppen im Haus.

Kinder und Jugendliche können sich in einer Krise direkt an uns wenden und wir klären in einem Gespräch, welche Hilfeangebote sinnvoll sind. Wir verstehen uns als Partner des Jugendamtes, welches die letztendliche Entscheidung über die Inobhutnahme fällt.

 

Wir arbeiten intensiv mit dem Jugendamt zusammen. Je nach Situation und Bedarf vermitteln wir Kontakte zu Ärzten, Psychologen, Polizei oder anderen Beratungsstellen.