Roter Teppich für die Pflege!

12. Mai 2022 | Roter Teppich für die Pflege!

Am 12. Mai findet jährlich der internationale Tag der Pflegenden statt. Grund genug für die Liga der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege Chemnitz an diesem Tag den roten Teppich für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Pflege auszurollen! Ab 17 Uhr öffnet das Kino Metropol in der Zwickauer Straße seine Türen daher nur für uns.

Weiterlesen...
16. AWO-Wandertag – Einmal Kaßberg und zurück

11. Juni 2022 | 16. AWO-Wandertag – Einmal Kaßberg und zurück

Es ist wieder soweit, wir schnüren unsere Wanderschuhe! Am 11. Juni treffen wir uns zum 16. AWO-Wandertag. Start und Ziel ist unser Betreutes Wohnen „Kaßberghöhe“ in der Agricolastraße 44. Dazwischen erwartet uns eine abwechslungsreiche Route, die diesmal besonders viele stadtgeschichtliche Informationen bereit erhält und sicher den ein oder anderen „Aha-Effekt“ hervorrufen wird.

Weiterlesen...
Pressemitteilung

18. März 2022 | Pressemitteilung AWO Sachsen zur Aufnahme ukrainischer Flüchtlinge

Die Aufnahme ukrainischer Flüchtlinge wird zu Überlastungssituationen führen

Dresden, 18.03.2022 - Derzeit sind in Sachsen ca. dreitausend ukrainische Flüchtlinge registriert. Bei dem nichtregistrierten Anteil der in privaten Strukturen aufgenommenen Menschen geht man nach Aussagen aus den Ministerien und der Einschätzung der Arbeiterwohlfahrt in Sachsen von der gleichen bis doppelt so hohen Anzahl aus.

Weiterlesen...
Ukraine Spendenaufruf

Februar 2022 | AWO International - Ukraine Spendenaufruf

Liebe Freundinnen und Freunde,

wir sind tief bestürzt über die eskalierende Gewalt und Kriegshandlungen in der Ukraine und die absehbaren verheerenden humanitären Folgen für Kinder, Frauen und Männer in der Ukraine.
Über den großen solidarischen Zuspruch für die ukrainische Bevölkerung aus der AWO freuen wir uns sehr. AWO International sondiert aktuell gemeinsam mit der Volkshilfe Österreich Maßnahmen für die akute Nothilfe vor Ort.

Spendenkonto...
Flagge Ukraine

22. Februar 2022 | Pressemitteilung AWO Sachsen - Aufnahme ukrainischer Flüchtlinge in Sachsen

Wir sind zur Aufnahme ukrainischer Flüchtlinge bereit! – Ми готові прийняти українських біженців!

Weiterlesen...
Onlineworkshop

Februar 2022 | #WeCare4U - Ausbildung in der Pflege

Bewirb Dich jetzt für eine Ausbildung in der Pflege ab September 2022
Neue Website #WeCare4U stellt Ausbildungsinfos für Chemnitz bereit

Auch mit dem Halbjahreszeugnis kannst Du Dich noch für eine Ausbildung als Pflegefachfrau/-mann, Krankenpflegehilfe und Sozialassistenz bei verschiedenen Einrichtungen in Chemnitz bewerben. Alle Infos zu den Ausbildungen und relevanten Einrichtungen findest Du jetzt auf der neuen Website #WeCare4U unter www.chemnitz-neue-gesundheit.de/wecare4u.

Weiterlesen...
Personalsituation in Kitas

Februar 2022 | Schwierige Personalsituation in unseren Kitas

Liebe Eltern, Familien & Erziehungsberechtigte,
wir lieben die tägliche Arbeit und jeden Moment mit Ihren Kindern, dafür sind wir angetreten und dafür kommen Ihre Kinder gern in unsere Kindertagesstätten. Einige unserer Kitas kämpfen zurzeit mit einem hohen Krankenstand. Dieser begründet sich - trotz umfänglicher Hygienekonzepte - zu einem großen Anteil aus Covid 19-Infektionen.

Weiterlesen...
Logo Liga der Spitzenverbände Freie Wohlfahrtspflege in Chemnitz

20.01.2022 | Schreiben an Frau Staatsministerin Köpping

Freie Wohlfahrtspflege in Chemnitz - Liga der Spitzenverbände, zur Problematik der bevorstehenden einrichtungsbezogenen Impfpflicht.

mehr erfahren...
01.01.2022 | Essenspreise Kitas

01.01.2022 | Essenspreise Kitas

Liebe Eltern, sehr geehrte Sorgeberechtigte,
aufgrund der eklatant steigenden Kosten müssen wir als Träger der AWO-Kindertagesstätten ab dem 01.01.2022 die Preise für die Vollverpflegung in den Kita’s anpassen. Jürgen Tautz, Geschäftsführer der AWO Soziale Dienste Chemnitz und Umgebung gGmbH erläutert im nachstehenden Video ausführlich die Gründe für die Preisanpassung. Beachten Sie bitte auch die Aushänge in Ihrer Kindertagesstätte.

zum Video
#pflegereserve-Plattform bringt unbürokratisch zusammen

#pflegereserve-Plattform bringt unbürokratisch zusammen

Die #pflegereserve ist eine internetbasierte Plattform. Fachkräfte aus der Pflege und Personen mit anderen pflegenahen Qualifikationen, die derzeit nicht in einem Pflegeberuf arbeiten, können sich auf diesem Weg unbürokratisch registrieren und in Krankenhäuser sowie ambulante und stationäre Pflegeeinrichtungen vermitteln lassen. #pflegereserve ist als Initiative aus der Zivilgesellschaft heraus als Reaktion auf die Corona-Pandemie entstanden. Weitere Informationen und die Registrierung finden sich hier:

#pflegereserve-Plattform
Pflegekurse 2016

Pflegekurse 2022

Auch 2022 bieten wir wieder verschiedene Kurse für pflegende Angehörige an. Folgende Termine stehen fest. Bei entsprechender Nachfrage werden noch weitere Termine ergänzt.

Die Termine im Januar sind wegen der aktuellen Corona-Schutzverordnung ausgesetzt.

Termine Pflegekurse