2011-12-07 tdot-straffaelligenhilfe 01

Mit dem Tag der offenen Tür am 07.12.2011 gaben die Mitarbeiterinnen einen Einblick in die sensible Begleitung straffällig in Erscheinung getretener Menschen. Mit der „KammerImproShow“ aus Chemnitz wurden die Besucherinnen mit auf die Reise in den Arbeitsalltag der dort beschäftigen Sozialpädagoginnen genommen. Dank zahlreicher Gäste an diesem Tag konnten fachliche Diskussionen in den jeweiligen Arbeitsräumen geführt werden, die Inhalte der pädagogischen Arbeit greifbar gemacht werden und neue Kooperationspartnerinnen dazu gewonnen werden.

An dieser Stelle danken wir allen Besucherinnen für die Bereicherung des Tages und ihr Interesse an unserer Arbeit und wünschen allen Kooperationspartnerinnen, Unterstützerinnen, Befürworterinnen und Interessierten ein gutes Kooperationsjahr 2012, um im Sinne der Zielgruppe die engagierte und bedarfsgerechte soziale Arbeit nach besten Kräften weiterhin fortzusetzen.

2011-12-07 tdot-straffaelligenhilfe 02